PATTERNHACK 1 – LOTTA Cardigan

LOTTA aus Sandnes mit rosa Ärmeln

Die Jacke ist ja nun schon fast 1 Jahr alt und irgendwie zwischendurch entstanden. Aus der beigen Wolle hatte ich nämlich zunächst eine TILDA gestrickt. Ja, richtig und auch fertig gestrickt und einmal getragen, um dann festzustellen, dass sie 3fädig mit 10er Nadel für das (für meine Verhältnisse ) enge Modell nicht so geeignet ist. Es gibt sogar ein Foto von der fertigen Jacke bei Instagram.

Durch die großen Maschen hatte die Jacke wenig Halt und fiel eigentlich nur labbrig an mir herunter. Also habe ich sie kurzerhand aufgeribbelt und sie für ein anders Modell verwendet. Ich wollte den gleichen Schnitt wie bei der FRIDA stricken, allerdings mit einer angestrickten Halsblende und als ich bei den Ärmeln angelangt war, wurde mir klar, dass die Wolle durch das Aufribbeln nicht mehr für beide Ärmel reichen würde.

Ein Knäuel von dem Rosa hatte ich allerdings noch, da ich mir oft einfach mal hier und da Probeknäuel bestelle, entweder um die Originalfarbe zu sehen oder zu verstricken. Farbkarten, selbst mit kleinen Garnfäden sind zwar toll, aber letztlich sieht man eine Garnkombi besser, wenn man sie tatsächlich in einer Maschenprobe verstrickt.

Letztendlich musste ich auch noch meine 2 Maschenproben aus dem rosa Garn aufribbeln, damit ich beide Ärmel fertigstellen konnte und jetzt gehört sie zu einer meiner Lieblingsjacken ….

Da ich immer wieder auf diese Jacke angesprochen wurde, habe ich nun die Infos für die Größe S zu der LOTTA Anleitung ergänzt. Beim Ravelry Download ist sie also ab sofort dabei (ein Update an alle bisher gekauften Anleitung ist bereits per Email raus). Darin sind der Garnverbrauch, die Maschenprobe und die Abweichungen von der Originalanleitung notiert.

Ich hoffe, dass diejenigen, die sie gerne nachstricken möchten, damit zurecht kommen, eine Umrechnung auf andere Größen ist mir zur Zeit leider nicht möglich.

Liebe Grüße und heute verlinken ich mal seit laaaangem mal wieder bei Auf den Nadeln Januar 2019 von der lieben Marisa … Frau Maschenfein

Tanja

DETAILS ZUR JACKE

GRÖSSE

Die Maße entsprechen denen in der Anleitung für Größe S. Lediglich das Unterteil ist anstatt 36 nur 30 cm lang.

MASCHENPROBE

  • mit jeweils 3 Fäden des Garns und Nadelstärke 9 im Grundmuster
  • 10 x 10 cm  = 11 Maschen x 15 Reihen

NADELN

  • Rundstricknadeln 8 und 9 mm, 75 cm lang
  • Hilfsnadel 7 mm für die Maschenaufnahme aus dem Strickstück

WOLLE

Sandnes Garn „Silk Mohair“ (60 % Mohair, 25 % Seide, 15 % Wolle): 280m/50g, UVP 14,95 €

200 g – Farbnummer 2521 „sand“

50 g – Farbnummer 3511 „puder rosa“

 

LOTTA aus Sandnes mit rosa Ärmeln

LOTTA aus Sandnes mit rosa Ärmeln

LOTTA aus Sandnes mit rosa Ärmeln

 

Das könnte Dich auch interessieren ...

6 Kommentare

  1. Liebe Tanja, ich habe mir soeben die Anleitung für den Cardigan „Lotta“ gekauft – die Abweichungen zu dieser Jacke hier sind darin aber nicht enthalten. Könntest Du mir diese netterweise zukommen lassen? Herzlichen Dank und liebe Grüße

  2. Liebe Tanja, ich habe gerade die Jacke entdeckt und bin total verliebt!
    Leider konnte ich nicht finden welche Wolle du benutzt hast. Die Silk Mohair oder die Mohair Luxe? Und hast du eventuell auch eine Farbnummer für mich?
    Vielen Dank – du hast mich gerade echt animiert die Stricknadeln mal wieder rauszuholen!
    Liebe Grüße Susanne

Schreibe einen Kommentar zu LOTILDA Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.