MAYA Jumper

LOTILDA Maya Jumper

KURZBESCHREIBUNG
Der Maya Jumper wird von oben nach unten mit einer Rundpasse gestrickt. Bei einer Rundpasse werden die Zunahmen für die Ärmel, sowie Rücken- und Vorderteil gleichmäßig über die Passe verteilt jeweils innerhalb einer Reihe gestrickt.

Der Jumper kann in zwei Varianten gearbeitet werden. Zum einen mit einer dekorativen Passe aus Patent- und linken Maschen. Bei dieser Variante sind die Zunahmen besonders einfach, da diese durch das Muster auch optisch ersichtlich sind. Saum- und Ärmelsäume erhalten enge Bündchen im Rippenmuster, bei denen die rechten Maschen als Hebemaschen gearbeitet werden. Durch die engen Bündchen fällt der Jumper an den Ärmeln und auf der Hüfte ballonartig.

Die zweite Variante wird ganz schlicht in glatt rechts gestrickt und hat dekorative I-Cord-Kordelkanten am Hals, Saum und Ärmel.

Anhand einer detaillierten Größentabelle kannst Du deine Maße mit dem des Modells vergleichen und die richtige Größe oder Mixgröße ermitteln.

Schwierigkeitsgrad 1 2 3 einfach
Passform: 1 2 3 halbweit/locker

Diese Anleitung ist erhältlich für €6.90 EUR  bei Ravelry

Weiterlesen