Strickanleitung (erhältlich ab Ostern 2019) – KIM Kimono Shirt

LOTILDA Kim Kimono Shirt

PRODUKTEMPFEHLUNG (!?)

KURZBESCHREIBUNG

Das Kimono Shirt mit den typisch überschnittenen Schultern wird in einem Stück nahtlos von oben gestrickt. Die Maschenaufnahme für die Schultern- und Ärmel erfolgt mit dem provisorischen Maschenanschlag und die Ärmelnähte werden mit dem Maschenstich geschlossen, so daß keine sichtbaren Nähte entstehen.

Die Schulterschrägen und der weite Halsausschnitt werden durch verkürzte Reihen,  die Rundungen unter den Ärmeln durch Abnahmen geformt.

Das Unterteil ist gerade geschnitten und endet mit einem „Bündchen“ im Glattpatent, damit sich der untere Rand nicht einrollt.

Das Shirt kann in mehreren Farbvarianten gestrickt werden. Der Wollverbrauch für die folgenden Varianten sind in der Anleitung angegeben: Uni, 2-farbig meliert, 3-farbig meliert mit Farbwechsel im Unterteil oder mit Streifen.

Diese Anleitung ist erhältlich ab Ostern 2019.

Weiterlesen

Strickanleitung LOTTA Oversize Cardigan – Strickjacke mit Halsblende

LOTILDA - LOTTA Oversize Cardigan mit Halsblende

PRODUKTEMPFEHLUNG (!?)

BESCHREIBUNG

Anleitung für eine Oversize Mohair Strickjacke mit Halsblende, die von oben (Top Down) – nicht als Raglan, sondern durch Maschenaufnahme aus den Strickteilen – gestrickt wird. Man beginnt zunächst mit der rechten Halsblende und nimmt anschließend die Maschen für das rechte Vorderteil auf. Das Gleiche macht man mit der linken Blende und dem linken Vorderteil. Anschließend erfolgt die Maschenaufnahme für das Rückenteil aus der Anschlagreihe des linken Vorderteils, der linken Blende, der rechten Blende und der Anschlagreihe des rechten Vorderteils.

Geformt wird die Jacke durch verkürzte Reihen im Schulterbereich und durch Zunahmen an den Armausschnitten. Beim Unterteil werden dann wiederum Maschen abgenommen, so daß die Jacke zur Hüfte schmaler wird.

Die Ärmel werden durch Maschenaufnahme direkt an die Armausschnitte gestrickt, in Hin- und Rückreihen gearbeitet und am Ärmelansatz ebenfalls durch verkürzte Reihen geformt.

Beide Bündchen am Saum und Ärmelsaum werden mit Hebemaschen-Bündchen gestrickt. Schwierigkeitsgrad mittel.

Diese Anleitung ist erhältlich für €5.90 EUR  bei Ravelry

Weiterlesen

Strickanleitung – MARTA Cardigan – Strickjacke mit Ballonärmel

LOTILDA - MARTA Mohair Oversize Cardigan - Strickjacke mit Ballonärmel

PRODUKTEMPFEHLUNG (!?)

BESCHREIBUNG

Der hüftlange Oversize Cardigan mit Blende im kraus rechts Muster wird von oben nach unten gestrickt und erhält seine schräge Passform im Schulterbereich durch Zunahmen entlang der Schulterlinie. Anschließend wird das linke Vorderteil, das Rückenteil und zum Schluß das rechte Vorderteil bis zu den Armausschnitten separat gestrickt und danach wieder gemeinsam auf eine Nadel genommen und beendet.

Die Ärmel werden durch Maschenaufnahme aus den Armausschnitten direkt an das Oberteil gestrickt und in Runden gearbeitet. Durch die langen Ärmel und das enge Ärmelbündchen wird der gewünschte Balloneffekt erzielt. Alle Bündchen werden mit Hebemaschen gestrickt.

Diese Anleitung ist erhältlich für €5.90 EUR  bei Ravelry

Weiterlesen

GRETA – Oversize Raglan Cardigan mit Blende

LOTILDA - GRETA - Mohair Oversize Raglan Cardigan Strickjacke

BESCHREIBUNG

Der Oversize Cardigan wird im Raglan von oben (RVO) nach unten gestrickt. Das Unterteil wird zur Hüfte hin schmaler und die Vorderteile werden nach unten hin breiter. Die weiten Ärmel werden zum Bündchen hin etwas schmaler und sind in Hin- und Rückreihen gestrickt, die später mit dem Matratzenstich geschlossen werden. Es spricht nichts dagegen die Ärmel in Runden zu stricken, dies ist aber in dieser Anleitung nicht beschrieben (siehe aber Hinweis beim Ärmel). Alle Bündchen und die nachträglich angestrickte Ausschnittblende werden im Hebemaschenbündchen gestrickt.

In der Anleitung ist für jede Größe eine separate Hilfstabelle für den Raglanteil vorhanden. Alle Zunahmen sind dort pro Reihen, inklusive der Maschenanzahl aufgeführt. Anhand der Tabelle behältst Du den Überblick und kannst bequem die gestrickten Reihen abhaken und die Zunahmen kontrollieren.

Diese Anleitung ist erhältlich für €5.90 EUR  bei Ravelry

Weiterlesen

Anleitung – Sweater mit Passe im Patentmuster

LOTILDA Sweater mit Passe im Patentmuster
BESCHREIBUNG

Der Sweater mit Passe im Patentmuster hat einen Oversize Schnitt und einen weiten U-Boot Halsausschnitt.
Er wird von unten nach oben gestrickt. Zunächst werden Vorder- und Rückenteil in Runden und die Ärmel in Reihen gestrickt. Die Ärmel können auch in Runden gestrickt werden (siehe Hinweis beim Ärmel). Ab der Passe werden dann alle Teile gemeinsam im Vollpatent beendet.

Weiterlesen

TILDA – Kurzer Raglan Cardigan

LOTILDA Kurzer Raglan Cardigan - Strickjacke mit abgerundetem Halsbündchen

PRODUKTEMPFEHLUNG (!?)

BESCHREIBUNG

Der schlichte und kurze Cardigan, mit abgerundetem Halsausschnittbündchen und langen Bündchen am Saum und an den Ärmeln, wird im Raglan von oben (RVO) nach unten gestrickt. Das Unterteil ist hüftlang und hat eine gerade, kurze Form. Die Ärmel werden zum Bündchen hin etwas schmaler und sind in Hin- und Rückreihen gestrickt, die später mit dem Matratzenstich geschlossen werden. Gegen ein Stricken in Runden (siehe Hinweis beim Ärmel) spricht nichts, ist aber in dieser Anleitung nicht beschrieben. Alle Bündchen werden im Hebemaschenbündchen gestrickt.

In der Anleitung ist für jede Größe eine separate Hilfstabelle für den Raglanteil vorhanden. Alle Zunahmen sind dort pro Reihen, inklusive der Maschenanzahl aufgeführt. Anhand der Tabelle behältst Du den Überblick und kannst bequem die gestrickten Reihen abhaken und die Zunahmen kontrollieren.

Diese Anleitung ist erhältlich für €5,90 EUR  bei Ravelry

Weiterlesen

KARLA – Kurzer Raglan Cardigan mit breiter Blende

LOTILDA Kurzer Raglan Cardigan mit breiter Blende

PRODUKTEMPFEHLUNG (!?)

BESCHREIBUNG

Die Strickjacke aus Mohair wird in einem Stück als Raglan von oben (RVO) gestrickt. Der kurze Cardigan hat eine breite Blende, die offen nach außen fällt. Im Rückenteil werden zum Ende verkürzte Reihen gearbeitet, damit die Strickjacke eine gleichmäßige Länge erhält und die Vorderteile durch die breite Blende nicht zu weit über das Rückenteil hinaus nach unten fallen.

Außerdem ist das Unterteil durch wenige Zunahmen leicht ausgestellt. Die Ärmel sind in Hin- und Rückreihen gestrickt, werden durch ein paar Abnahmen nach unten hin schmaler und müssen zum Schluß mit dem Matratzenstich geschlossen werden. Gegen ein Stricken in Runden spricht nichts, ist aber in dieser Anleitung nicht beschrieben.

In der Anleitung ist für jede Größe eine separate Hilfstabelle für den Raglanteil vorhanden. Alle Zunahmen sind dort pro Reihen, inklusive der Maschenanzahl aufgeführt. Anhand der Tabelle behältst Du den Überblick und kannst bequem die gestrickten Reihen abhaken und die Zunahmen kontrollieren.

Diese Anleitung ist erhältlich für €5,90 EUR  bei Ravelry

Weiterlesen

F R I D A – Anleitung Mohair Strickjacke von oben stricken

LOTILDA Oversize Cardigan Strickjacke

PRODUKTEMPFEHLUNG (!?)

BESCHREIBUNG
Weiterlesen

Anleitung RVO kurze Strickjacke aus Mohair/Seide – One Size

LOTILDA Oversize Cardigan Strickjacke

PRODUKTPLATZIERUNG (!?)

Kostenlose Anleitung (Stand 08.05.2018 / Korrekturübersicht am Ende) für den BRITT-Cardigan aus Lamana* „Premia“ – Eine verschlusslose kurze Sommer Strickjacke im Halbpatent aus Mohair.

Die hüftlange Oversize Strickjacke mit 7/8 Ärmeln wird als Raglan von oben (RVO) gestrickt und die Anleitung ist in die folgenden Abschnitte unterteilt:

  • Maschenanschlag
  • Raglanteil
  • Unterteil
  • Ärmel

Ich habe ganz bewußt keine Masche-für-Masche und Reihe-für-Reihe Anleitung geschrieben, weil ich der Meinung bin, dass es viel besser ist, eine Anleitung bzw. die Stricktechnik des RVO zu verstehen.

Über euer Feedback zur Anleitung und das Teilen freue ich mich jetzt schon und bin gespannt auf die kommenden BRITTs …

Weiterlesen

Anleitung Kurze Strickjacke im Halbpatent | S-M-L-XL-XXL

LOTILDA Anleitung kurze Strickjacke im Halbpatent Seite nah

Die Strickjacke ist nicht neu, allerdings habe ich die bestehende Anleitung im Rahmen meines Knit Alongs  überarbeitet und um die Mischgrößen M-XXL erweitert.

Die Jacke habe ich im Halbpatent mit Umschlägen gestrickt. Es gibt auch die Möglichkeit mit tiefergestochenen Maschen das Halbpatent zu stricken, aber optisch finde ich die Variante mit Umschlägen schöner.

Technisch gesehen kommt der kleine optische Unterschied wohl zu Stande, weil die Patentmaschen mit Umschlag etwas mehr Garn „zur Verfügung“ haben.

Probiert es einfach für euch aus, womit ihr besser zurecht kommt und welche Variante ihr schöner findet. Wenn ihr Lust habt, dann kommt doch auch in die Facebook Gruppe #LOTILDAKAL …

Weiterlesen