AuftragsstrickerInn gesucht

LOTILDA ist ein kleines One-Woman-Label für Strickanleitungen und steht für minimalistische Strickdesigns aus Mohair und Alpaka. Die Designs werden überwiegend mehrfädig mit dicken Nadeln gestrickt.

Ich suche eine oder mehrere AuftragsstrickerInnen, die kurzfristig, aber auch langfristig ein bestimmtes Modell meiner Kollektion auf Rechnungsbasis für mich stricken. Die Modelle können variieren von Schals, Mützen, Cardigans und Sweater ist alles dabei. Eins bleibt aber immer gleich: Dicke Nadeln ab Größe 7 mm und mehrfädige Mohair- und Alpakagarne.

Du bist vertrauenswürdig und zuverlässig, hast hohe Ansprüche an deine Stricktätigkeit und liebst saubere Verarbeitung? Kleine Fehler im Strickstück beseitigst Du sofort und lieferst deine Modelle zum vereinbarten Zeitpunkt ab? Spezielle Stricktechniken wie provisorischer Anschlag und verkürzte Reihen sind für Dich kein Fremdwort und Dein Stricklevel bezeichnest Du als Fortgeschritten?

Dann bewirb Dich mit einer 3-fädigen Strickprobe mindestens 15 x 15 cm in einem Mohair oder Alpaka Garn aus deinem Stash je nach Strickfestigkeit ab Stricknadelstärke 7 oder 8 mm (Maschenprobe ca. 13 Maschen x 15 Reihen). Die Maschenprobe muss nicht exakt übereinstimmen, es geht darum dein Strickbild und das Stricken mit mehreren Fäden zu beurteilen. Bitte stricke am Anfang und am Ende jeweils 3 Randmaschen wie folgt:
3 Randmaschen Hinreihe: 1 Masche rechts, 1 Masche wie zum links stricken abheben (Faden hinter der Arbeit), 1 Masche rechts
3 Randmaschen Rückreihe: 1 Masche wie zum links stricken abheben (Faden vor der Arbeit), 1 Masche links (und diese etwas fester anziehen, da die Ränder sonst zu locker werden), 1 Masche wie zum links stricken abheben (Faden vor der Arbeit).

Das Strickpröbchen schickst Du dann gemeinsam mit deinem Kurzprofil inklusive Email-Adresse und ggf. Instagram/Facebook-Account und Deinen Strickerfahrungen an:

LOTILDA
Tanja Koenigs
Merler Allee 40 a
53125 Bonn


Ich melde mich in jedem Fall bei Dir und im zweiten Schritt würden wir uns in einem Telefonat näher kennenlernen. Solltest Du in der Nähe von Bonn wohnen, so ist auch ein persönliches Treffen möglich.

Im Falle einer Zusammenarbeit, erhältst Du die Strickanleitung und Wolle und strickst mit diesen Vorgaben ein bestimmtes Modell in einer zuvor abgesprochenen und festgelegten Zeit. Das Strickstück wird ungewaschen und mit den Wollresten auf meine Kosten an mich zurückgeschickt. Vergütet wird auf Rechnung und nach gestrickten Metern. Diese liegt je nach Schwierigkeitsgrad des Modells zwischen 8 und 11 Euro pro 100 Meter. Die Rechnung kannst du mir auch gerne per Email senden.

Du hast noch Fragen? Dann schicke mir eine Email an hallo@lotilda.de

Ich freue mich auf deine Bewerbung

Tanja