Mohair Oversize Strickjacke mit Raglanärmeln

LOTILDA Mohair Oversize Strickjacke mit Raglanärmel

Die Oversize Strickjacke aus Mohair mit Seide wird als Raglan von unten (RVU) gestrickt:

Die Vorderteile, das Rückenteil und beide Ärmel werden zunächst einzeln gestrickt. Ab den Armausschnitten werden dann alle  Teile auf eine Nadel genommen.

Für Anfänger, die noch nie einen Raglan gestrickt haben ist dies ein bisschen „logischer“, da man die Sichtweise vom klassischen stricken von unten hat und sich so besser in die Anleitung eindenken kann.

Mir ging es jedenfalls so, denn dies war mein 1. Raglan überhaupt!

Bitte nutze diese Anleitung nur für deinen privaten Gebrauch! 

GRÖSSE

S – M

MATERIAL

Lana Grossa „Silkhair“ (70% Mohair, 30% Seide, ca.  210m/25g) 125 g in schwarz 014, 125 g in hellbeige 018, 125 g in rohweiß 052, Stricknadeln Nr. 9 und 10, jeweils 2 Fäden einer Farbe

Weiterlesen

Streifen-Schal im Patentmuster

Ursprünglich wollte ich das Model aus Lana Grossa Design Special No. 2  eins:eins stricken, aber leider war mir dann 1. das Material doch etwas zu kratzig, da ich persönlich am Hals doch etwas empfindlich bin und 2. hat mir das stricken mit Nadel # 6,5 und der dünnen Wolle dann doch etwas zu lange gedauert …

Weiterlesen