Leo Schluppen Bluse mit Burda Spaghettiträger Kleid aus Jeans

LOTILDA Schluppenbluse mit Spaghettiträger Kleid Burda 114A-092013-DL aus Jeansstoff

Im Juli hatte ich bereits in meinem Beitrag Auf und unter den Nadeln im Juli über das Spaghettiträger Kleid und die Schwierigkeiten, die ich beim nähen hatte, berichtet. Leider konnte ich euch noch kein Tragefoto von dem Kleid zeigen, weil es dann in Deutschland nicht mehr so heiß wurde und im Urlaub fehlte irgendwie auch immer die Gelegenheit.

Das Kleid ist schon recht weit ausgeschnitten und ich hatte schon mal überlegt es mit etwas drunter zu kombinieren. Für den Herbst, wo es tagsüber doch noch sehr warm sein kann, also ideal. Mir fehlte nur irgendwie die richtige Kombi bzw. die Idee. Da viel mir meine heißgeliebte Leo-Schluppen-Bluse wieder ein, die sich so vielseitig kombinieren läßt und wirklich jedes schlichte Outfit aufpimpt.

Paßende Schuhe dazu zu finden war dann allerdings nicht so leicht. Die braunen Schnürstiefel aus Wildleder, die schon einige Jahre auf dem Buckel haben, liebe ich und früher konnte ich diese auch stundenlang tragen, weil sie super bequem sind, denn – ihr werdet es nicht glauben – sie sind von SCHOLL. Ja, genau, diese Firma, die Fußpflegeprodukte herstellt.

Gefunden hatte ich diese eher zufällig in einer Boutique in Bonn und mich sofort verliebt. Leider macht mir in den letzten Jahren ein Hallux an beiden Füßen zu schaffen und ich kann absolut keine hohen Schuhe mehr tragen. Einzige Ausnahme sind die doch eher seltenen Restaurantabende, wo man nur bis zum Auto und maximal noch vom Stuhl bis zum Klo laufen muss. Für´s Foto habe ich sie dann aber noch mal angezogen …

LOTILDA Schluppenbluse mit Spaghettiträger Kleid Burda 114A-092013-DL aus Jeansstoff

 

LOTILDA Schluppenbluse mit Spaghettiträger Kleid Burda 114A-092013-DL aus Jeansstoff

Die andere Variante mit dem schwarzen Chelsea Boot gefällt mir auch extrem gut, aber leider hat sich der komplette Schaft gelöst und hängt jetzt sozusagen nur noch am seidenen Faden. Ist ja nicht so, daß ich seit dem Frühjahr keine Gelegenheit hatte sie zum Schuster zu bringen. Oder kann man das auch selber kleben? Ist nur so, dass sie von TOD’s sind (damals, als wir noch Doppelverdiener waren konnte ich mir sowas leisten) und ich will bei so einem hochwertigen Schuh nicht rumfuschen.

LOTILDA Schluppenbluse mit Spaghettiträger Kleid Burda 114A-092013-DL aus Jeansstoff

Dann fielen mir meine ebenfalls ziemlich alten Stiefel im Cowboy-Stil wieder ein, die ich dann aus dem Keller gekramt habe.

LOTILDA Schluppenbluse mit Spaghettiträger Kleid Burda 114A-092013-DL aus Jeansstoff

Und obwohl mir die ersten beiden Varianten besser gefallen, diese aber praktisch für meinen gestrigen Ausflug nach Köln, nicht tragbar waren, entschied ich mich für die Stiefelvariante.

Dabei habe ich jetzt ganz vergessen, dass es hier ja eigentlich um das Kleid geht …

Liebe Grüße und bis bald

Tanja

Verlinkt mit [RUMS]

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Das könnte Dich auch interessieren ...

2 Kommentare

  1. Guten Morgen Tanja,

    ich finde Dein outfit sehr sehr schön. Die Bluse passt super unter Dein Kleid.
    Ich dachte immer, ich werde niemals Leo für mich nähen, aber mir begegnen immer mehr schöne Leo-Teile, dass ich es doch mal wagen muss. Das sieht einfach stylisch aus.
    Liebe Grüße
    Christine

    1. Guten Morgen liebe Christine, Du kennst meinen Stil, der ist ja normalerweise sehr schlicht. Ich liebe, liebe, liebe diese Bluse und möchte sie echt nicht mehr missen. Auf Burda habe ich leider nur Schluppenblusen mit sehr hochgeschlossenem Ausschnitt gesehen, das finde ich dann doch etwas bieder. Ich bin gespannt, ob Du einen schönen Leostoff findest! Wenn ja, dann sag mir mal Bescheid … Liebe Grüße, Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.